Verbessern Ihres Security Operations Center

Der weltweite Mangel an Fachleuten für Cybersicherheit zwingt viele Sicherheitsorganisationen dazu, intelligenter zu arbeiten und ihre IT schlanker zu machen.

Viele Cybersicherheitsorganisationen haben mit einer Flut von Warnmeldungen zu kämpfen, weshalb sie wichtige Anzeichen für einen Cyberangriff oder eine Datenschutzverletzung übersehen. Unsere kombinierte Suite mit Produkten, Personalaufstockungs- und Beratungsservices soll Ihnen helfen, eine geschäftsorientierte Sicherheitsstrategie aufzustellen, begrenzte Ressourcen und Investitionen zu priorisieren und Ihre Cybersicherheitsabläufe zu vervollständigen. Zugleich dienen sie zur Verbesserung der Bedrohungserkennung und der Behandlung von Cyber-Incidents.

RSA NetWitness® Logs and Packets

Verkürzen Sie die Zeit zur Erkennung, Untersuchung und Beseitigung von Cyberbedrohungen mit einer einzigen, einheitlichen SIEM-Plattform, die Sicherheitsdaten aus verschiedensten Quellen in Echtzeit verarbeitet.

RSA NetWitness® Endpoint

Reduzieren Sie Kosten, Zeitaufwand und Umfang der Behandlung von Cyber-Incidents durch die Überwachung von Aktivitäten auf allen Endpunkten inner- und außerhalb Ihres Netzwerks und durch das Blockieren schädlicher Dateien mit nur einer Aktion.

RSA NetWitness SecOps® Manager

Bringen Sie Fokus, Disziplin und Tempo in Ihr Security Operations Center und verwalten Sie den gesamten Behandlungsprozess für Cyber-Incidents mit Konsistenz und Sorgfalt.

RSA Advanced Cyber Defense Practice

Erhöhen Sie die Bereitschaft für Cyberangriffe und Datenschutzverletzungen, reagieren Sie schneller und halten Sie die Ausfallsicherheit für Unternehmen aufrecht.

RSA Incident Response Practice

Minimieren Sie die finanziellen, betrieblichen und rufschädigenden Auswirkungen von Cyberangriffen mit schnellen, zuverlässigen RSA-Services zur Incident-Behandlung.

RSA Archer® IT and Security Risk Management

Bestimmen Sie, welche Technologieressourcen für Ihr Unternehmen am wichtigsten sind, damit Sie Untersuchungen priorisieren und sich auf den Schutz der wichtigsten Ressourcen konzentrieren können.

Vorteile

Verbessern Sie die Effektivität Ihres Security Operations Center mit branchenführenden und von unabhängiger Seite sehr gut bewerteten Produkten und Services für die Erkennung von Advanced Threats und die Behandlung von Cyber-Incidents.

Bewährtes Professional Services-Team mit der größten praktischen Erfahrung im Umgang mit modernen Cyberbedrohungen in den anspruchsvollsten Geschäftsumgebungen.

Know-how und Innovationen bei der Anwendung von Branchen-Best-Practices und -Frameworks von NIST, SANS, US-CERT und VERIS.

Best Practices, die im Laufe von 35 Jahren und Tausenden von Projekten verfeinert wurden, unter anderem bei 370 Fortune 500-Unternehmen und bei 48 Unternehmen aus der Fortune 50.

Entlasten Sie Sicherheitsteams mit Tools, Technologien und Funktionen zur Erleichterung und Priorisierung ihrer Arbeit.

Ressourcen

Videos

  • End-to-End Visibility: The Foundation of Business-Driven Security Business-Driven Security bezeichnet die Fähigkeit eines Unternehmens, schnell und umfassend Sicherheit mit Unternehmenskontext zu verknüpfen, um Probleme erkennen und effektiv darauf reagieren sowie die wichtigsten Ressourcen schützen zu können. In diesem Video erfahren Sie, wie Threat Detection and Response und insbesondere die RSA NetWitness® Platform die Business-Driven Security unterstützen.
  • RSA Archer IT and Security Risk Management Weitere Informationen zu RSA Archer IT Security and Risk Management
  • SAIC on RSA Security Solutions Jonathan Jowers, Chief Information Security Officer (CISO) bei SAIC, und Mark Walsh, International Director of Compliance bei CyberSheath Services, erörtern, warum dieser Technologieintegrator seine GRC-Initiativen (Governance, Risikomanagement und Compliance) mit RSA konsolidiert hat.
  • RSA Leaders Series: Partners Healthcare Jigar Kadakia, Chief Information Security and Privacy Officer bei Partners HealthCare, erläutert, wie sein Unternehmen mit RSA-Technologien Patientendaten schützt und Compliancestandards der Branche einhält.
  • RSA Leaders Series: ADP Roland Cloutier, Global Chief Security Officer bei ADP, erläutert, wie sein Unternehmen RSA SecurID, Archer GRC, Adaptive Authentication und Security Analytics in der eigenen Trusted Platform Security Initiative einsetzt.
  • Business Risk Management Part 1: Communicating the Business Impact of Risk Bei Risikomanagementlösungen für Unternehmen kommt es längst nicht nur auf Sicherheit an. Sie bieten einen genauen, aggregierten und zeitnahen Überblick über alle Unternehmensrisiken – unabhängig davon, ob diese Risiken mit Personen, Prozessen, Technologien, Dritten oder Vorschriften zusammenhängen. Außerdem ermöglichen sie eine einheitliche Reaktion auf Sicherheits-Incidents. Im ersten Teil dieser zweiteiligen Webcastreihe erfahren Sie, wie Unternehmen bessere Risikomanagemententscheidungen treffen können, indem sie sich über die geschäftlichen Auswirkungen von Informationssicherheitsrisiken bewusst werden und diese kommunizieren.
„Mit RSA ... sind wir rundum gut versorgt. Wir können raffinierte Schadsoftware und Sicherheits-Incidents bereits am äußeren Bereich unseres Netzwerks erkennen und sie mit RSA Archer registrieren und behandeln. RSA bildet das Rückgrat unseres Security Analytics Center.“
Rasmus Theede
Corporate VP Group Security

KMD