Erfüllen der PSD2-Anforderungen

Einhaltung von PSD2 unter Wahrung einer geringen Transaktionsreibung

Betrugsprävention und Aufrechterhaltung reibungsloser Transaktionen

Betrugsprävention und Aufrechterhaltung reibungsloser Transaktionen

RSA Fraud and Risk Intelligence Suite hat sich als Lösung für eine erfolgreiche risikobasierte Authentifizierung und Transaktionsrisikoanalyse bewährt. Die Suite bietet Betrugspräventions- und Authentifizierungsmethoden zur Erfüllung der PSD2-Anforderungen bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung einer benutzerfreundlichen und reibungslosen Kundenerfahrung.

Weitere Informationen

25,6 Mrd. USD

25,6 Mrd. USD

Erwartete geschätzte Verluste durch betrügerische Onlinetransaktionen bis zum Jahr 2020

Quelle: „Online Payment Fraud“, Juniper Research

18,4 %

18,4 %

Erhöhung der Kreditkartenbetrugsfälle im Jahr 2018

Quelle: „Credit Card Fraud Statistics“, Shift Credit Card Processing

81 %

81 %

Höhere Wahrscheinlichkeit von CNP-Betrugsfällen (Card Not Present) als Point-of-Sale-Betrug

Quelle: „Credit Card Fraud Statistics“, Shift Credit Card Processing

Herausforderungen bei der Abstimmung von PSD2 Compliance, Risikominderung und Verbrauchererfahrung

Herausforderungen bei der Abstimmung von PSD2 Compliance, Risikominderung und Verbrauchererfahrung

Verbraucherschutz: Verbraucher müssen vor Betrug geschützt werden und gleichzeitig die erwartete Flexibilität erhalten.

Neue Angriffsvektoren: Die PSD2-Anforderungen für Kontozugriff und Transaktionen per APIs über Finanzinstitutionen hinweg führen zu einer Erweiterung der Angriffsfläche.

Managen geschäftlicher Auswirkungen: Unternehmen müssen die PSD2-Auswirkungen auf die Verbrauchererfahrung (und damit den Umsatz) sowie auf die Compliancekosten berücksichtigen.

Unterstützung durch RSA Adaptive Authentication

Best Practices für die Erfüllung der PSD2-Anforderungen für SCA und Open Banking

Best Practices für die Erfüllung der PSD2-Anforderungen für SCA und Open Banking

Nutzen Sie Analysemodelle, mit denen Sie eine Vielzahl von Risikoindikatoren wie Verhalten, Gerätetyp und Betrugsbedrohungsinformationen analysieren können.

Halten Sie niedrige Betrugsraten aufrecht, um sich mithilfe von Transaktionsrisikoanalysen für die Vorteile von PSD2-SCA-Ausnahmen zu qualifizieren.

Verlassen Sie sich auf bewährte Technologien für die Betrugserkennung und -prävention, die eine breite Basis für die Sicherheit digitaler Transaktionen jenseits von PSD2 schaffen.

So kann RSA Ihnen helfen

Vorbereitung für PSD2

Finanzbetrug im Zeitalter des Onlinebankings

3D Secure 2.0, PSD2 and the Future of Digital Payments

Machen Sie den nächsten Schritt

RSA Adaptive Authentication for eCommerce

RSA Adaptive Authentication for eCommerce

Unterstützen Sie die Erfüllung der PSD2-Anforderungen mit der 3D Secure 2.0-Authentifizierung, um Betrug zu verhindern und dafür zu sorgen, dass Verbraucher weiterhin mit der Transaktionserfahrung zufrieden sind.

Jetzt mehr erfahren

Schutz vor Kontoübernahmen

Schutz vor Kontoübernahmen

Erfahren Sie, wie Sie sich mit den Betrugspräventionsfunktionen von RSA vor Kontoübernahmen schützen, ohne den Kundenkomfort zu beeinträchtigen.

Verhindern von Kontoübernahmen

Modernisieren Ihres Complianceprogramms

Modernisieren Ihres Complianceprogramms

Erfahren Sie, wie RSA Banken dabei unterstützen kann, die Anforderungen von PSD2 und anderen globalen Bestimmungen zu erfüllen und gleichzeitig Risiken und Kosten zu senken.

Modernisieren der Compliance

Recommended for you