Identitätsabsicherungsservices

RSA Identity Assurance Practice

Die RSA Identity Assurance Practice hilft Unternehmen, ihre Wachstumsziele zu verfolgen und dabei identitätsbezogene Sicherheitsrisiken zu minimieren. Verbessern Sie die Fähigkeiten Ihres Unternehmens, böswillige Zugriffsanforderungen zu erkennen und unbefugte Anmeldeversuche zu verhindern. Beseitigen Sie die isolierten „Identitätsinseln“, die in Ihrem Unternehmen entstanden sind und die Komplexität und Risiken mit sich bringen.

Funktionen

RSA Identity Governance & Lifecycle Practice

RSA Identity Governance & Lifecycle Practice

RSA setzt sich für eine Governance-basierte Identitätsstrategie ein, die Unternehmen einen Überblick über ihre gesamte Identitätsumgebung verschafft. Mit dem Wissen, wer Zugriff auf was besitzt, können Unternehmen intelligente Zugriffsentscheidungen treffen. Die RSA Identity Governance & Lifecycle Practice umfasst erfahrene Solution Architects und Consultants, die Ihnen helfen können, einen Governance-Ansatz für die Verwaltung von Identitäten im gesamten Unternehmen zu strukturieren.

RSA SecurID® Access Practice

RSA SecurID® Access Practice

Da die Mehrzahl der Datenschutzverletzungen auf schwache, gestohlene oder anderweitig kompromittierte Anmeldedaten zurückgeht, ist die Möglichkeit, Benutzer konsistent und zuverlässig zu authentifizieren und den Zugriff auf Anwendungen und Daten zu kontrollieren, für jedes Identitätsprogramm entscheidend. Die Mitarbeiter der RSA SecurID Access Practice verfügen über jahrzehntelange Erfahrung darin, Unternehmen und Regierungsbehörden mit extrem hohem Sicherheitsbewusstsein bei der Wahrung der strengen Kontrolle über den Zugriff auf wichtige Systeme zu unterstützen.

Vorteile

Verringern Sie das Risiko, das für Ihr Unternehmen von Bedrohungen durch Insider und Cyberangriffe externer Akteure ausgeht, die mithilfe kompromittierter Anmeldedaten Daten stehlen oder den Geschäftsbetrieb stören.

Nutzen Sie cloudbasierte und SaaS-Anwendungen im Wissen, dass nur autorisierte Benutzer Zugriff auf diese Systeme und die Daten darin haben.

Sorgen Sie dafür, dass Benutzer reibungslos den entsprechenden Zugriff auf die Ressourcen erhalten, die sie zur Erledigung ihrer Aufgaben in der vom Unternehmen geforderten Geschwindigkeit benötigen. Dadurch verbessern Sie die Produktivität und Effizienz der Mitarbeiter.

Entschärfen Sie den Angriffsvektor Identität, indem Sie die Aktivitäten für das Zugriffsmanagement, die Identitäts-Governance und den Identitätslebenszyklus koordinieren.

Arbeiten Sie mit Dritten zusammen, mit dem beruhigenden Wissen, dass Sie über effektive Kontrollen zur Steuerung ihres Zugriffs verfügen.

Ressourcen

Webcasts

  • Identitätsrisikobewältigung in der modernen IT In der digitalen Welt von heute verschwimmen die Grenzen. Aufgrund dringender Unternehmensanforderungen halten Cloudanwendungen überall im geschäftlichen Umfeld Einzug, oft ohne oder nur mit geringer IT-Beteiligung. Wir müssen uns die neue grenzenlose Geschäftswelt zu eigen zu machen und dabei Sicherheitsvorgaben einhalten. Zudem müssen wir zunehmende Complianceanforderungen auf eine für die Nutzer nahtlose und bedienungsfreundliche Weise erfüllen. Hier erfahren Sie, wie Sie Identitätsrisiken in den Griff bekommen und das Risiko von Verstößen, Auditfehlern und geschäftlichen Verzögerungen verringern können.
  • 5 wichtige Erkenntnisse, die Ihre zukünftigen Identitätsprojekte unterstützen Nehmen Sie an diesem Webinar teil und erfahren Sie die Ergebnisse einer gemeinsamen Umfrage von Capgemini und RSA, die vom Analyseunternehmen KuppingerCole durchgeführt wurde. Wir befragten 800 Führungskräfte über ihre Ansichten zu IDaaS und die Ergebnisse sind überraschend, aber auch erhellend. Erfahren Sie die Umfrageergebnisse, die für Ihr Unternehmen wertvoll sein werden, wenn Sie versuchen, Identitätsplattformen der nächsten Generation aufzubauen.

Lösungsbeschreibungen

Whitepapers

  • Intelligence Driven Identity and Access Management Wie Unternehmen den Zugriff auf ihre kritischen Anwendungen und Daten managen, entwickelt sich leicht zu einem langwierigen und sehr komplizierten Prozess. Das liegt daran, dass herkömmliche IAM-Lösungen (Identity and Access Management) zum Schutz der IT-Systeme und -Netzwerke eines Unternehmens vor unsicherem Zugriff auf überholten Annahmen basieren und überholte Anforderungen erfüllen sollen. Zunächst einmal sind Benutzer nicht mehr nur Mitarbeiter vor Ort, sondern auch Partner, Anbieter und Kunden – von denen jeder Zugriff auf Unternehmensanwendungen benötigt. Auch bei den verwendeten Geräten handelt es sich nicht mehr nur Desktops des Unternehmens, sondern auch um Laptops, Tablets und Smartphones des Unternehmens oder der einzelnen Benutzer. Und schließlich hat die gestiegene Anzahl und Art von Benutzern und Zugriffsmethoden in vielen Unternehmen eine „Identitätskrise“ verursacht – mit dem Ergebnis, dass ihre Systeme diese verschiedenartigen Informationen nicht managen und vereinheitlichen können, was fragmentierte Benutzerprofile und mehrere digitale Identitäten zur Folge hat.

Datenblätter

E-Books

  • Addressing Identity Risk Factors Das zunehmende Verschwimmen von Grenzen und die stetig wachsende Zahl von Zugriffspunkten und Anwendungen führen dazu, dass immer mehr isolierte Identitätsgruppen erstellt werden. Angesichts dieser Herausforderungen ist die Identitäts- und Zugriffssicherung zu einem entscheidenden Aspekt der Identitäts- und Zugriffsmanagementstrategie im Unternehmen geworden. Der Fokus auf Identitätsrisikofaktoren erhöht die Transparenz und Ihr Verständnis der Risiken, sodass Sie sich Ihren größten Identitätsrisiken zuwenden und diese mindern können, bevor sie in Ihrem Unternehmen Schaden anrichten.

Videos

  • RSA Leaders Series: ADP Discusses RSA SecurID Roland Cloutier, Global Chief Security Officer bei ADP, erläutert, wie RSA SecurID seinem Unternehmen Klarheit über die wahre Identität von Benutzern verschafft und dadurch starken Schutz bietet.

Sie möchten eine Demo?

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Demo an und sehen Sie unsere Produkte in Aktion.

Sie möchten die Lösung kaufen?

Kontaktieren Sie einfach einen RSA-Experten, um ein Angebot anzufordern.