Beratungs- und Bewertungsservices

Ausgereifte Möglichkeiten für das digitale Risikomanagement mit RSA

Erhalten Sie umsetzbare Anleitungen zur Stärkung des digitalen Risikomanagements

Erhalten Sie umsetzbare Anleitungen zur Stärkung des digitalen Risikomanagements

Bewerten Sie die Fähigkeiten Ihres Unternehmens zur Bewältigung einer Vielzahl digitaler Risiken. Profitieren Sie dann von einem klaren, umsetzbaren Fahrplan zur Verbesserung Ihrer digitalen Risikomanagement-Reife und zur Schließung der durch die digitale Transformation entstandenen Sicherheitslücken. RSA Risk & Cybersecurity Advisory Practice-Services liefern Geschäftsergebnisse und befassen sich mit Planung und Reifegradmessung von Cyberrisiken, Cybersicherheitsstrategie, Risikomanagement, M&A Due Diligence, virtuellem CISO und mehr

Weitere Informationen

RSA Risik Frameworks

Ausrichten der Cyberstrategie an Geschäfts- und Risikozielen

Cyber-Incident-Risiko

Dieser Risk Framework bewertet die Fähigkeit, ausgeklügelte Angriffe zu erkennen und abzuwehren. Die Entwicklung dient zum Zweck, den Reifegrad in den Kernbereichen der NIST-Cybersicherheit (Identifikation, Schutz, Abwehr und Wiederherstellung) zu bewerten und zu verbessern.

Dynamic Workforce Risk – Risiken einer dynamischen Belegschaft

Dieses Risiko-Framework unterstützt Organisationen bei der Umsetzung von Programmen zur Identifizierung und Minderung von Risiken, die mit einer Unmenge von Arbeitsmodalitäten, Mitarbeitertypen, Generationenstilen und unterschiedlichen Instrumentarien verbunden sind.

Third-Party Risk – Risiko von Drittanbietern

Dieses Risiko-Framework hilft Unternehmen bei der Entwicklung von Strategien zur proaktiven Identifizierung und kontinuierlichen Minderung der Risiken, die mit den Verkäufern, Lieferanten und Dienstleistern verbunden sind, auf die Ihr Unternehmen angewiesen ist.

Multi-Cloud-Risiko

Dieses Risiko-Framework ist auf Risiken ausgerichtet, die sich aus IT-Bereitstellungen in einer Cloud-, hybriden und virtualisierten Infrastrukturen ergeben. Es unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung von Programmen und Prozessen für den Umgang mit der zunehmenden Komplexität von Cloud-basierten Umgebungen.

Recommended for you