Data & Spec Sheet January 01, 2015

RSA SECURID® Hardware Tokens

Seit drei Jahrzehnten sind RSA SecurID®-Token der Inbegriff für Performance und Zuverlässigkeit. Schon lange vor Einführung der Authentifizierung mit Softwaretoken oder der (risikobasierten) Authentifizierung ohne Token schützte RSA Unternehmen mit RSA SecurID-Hardwaretoken. Dabei wurden die Benutzer mit etwas authentifiziert, das sie auswendig wussten (Benutzername und Passcode), und mit etwas, das sie bei sich trugen (PIN-Code im Token). Heute werden die RSA SecurID-Hardwaretoken in zwei praktischen Modellen geliefert, die jeweils alle 60 Sekunden einen neuen Code generieren und anzeigen.

Herunterladen
sa-securid-hardware-tokens-thumb