White Papers

Advanced Threats: The New World Order

RSA APT Summit Findings 

Herunterladen

Im Juli 2011 veranstalteten RSA und TechAmerica eine Klausurtagung mit über 100 der einflussreichsten, führenden Sicherheitsexperten aus Wirtschaft und öffentlichem Dienst zum Thema Advanced Persistent Threats (APTs). Die höchst interaktive Veranstaltung erbrachte zahlreiche wichtige Erkenntnisse zu APTs sowie breiter angelegten Advanced Threats, die mittlerweile von sehr raffinierten Angreifern ausgeführt werden. Ein Thema war das Anwendersicherheitsmanagement. Anwender sind häufig die Punkte im System, an denen Advanced Threats eindringen. Außerdem wurden Probleme beim Informationsaustausch über Advanced Threats im öffentlichen und privaten Sektor diskutiert. Der mangelnde Informationsaustausch ermöglicht es Angreifern, Betatests zur Perfektionierung ihrer Angriffsmethoden an einem Unternehmen auszuführen, bevor sie ihr eigentliches Ziel angreifen. 

rsa-apt-summit-findings-thumb