White Papers January 01, 2014

E-COMMERCE FRAUD TRENDS 2014: SECURING THE ONLINE SHOPPING CART

Die US-Zahlungskartenbranche durchläuft eine Transformation. Angesichts des anstehenden Upgrades auf den EMV-Standard wird für die USA ein erheblicher Anstieg der CNP-Betrugszahlen (Card Not Present, Karte nicht verfügbar) erwartet, wie er auch in den meisten anderen Ländern verzeichnet wurde, die den Standard eingeführt haben. Das führende Forschungsunternehmen Aite Group prognostiziert für dieses Jahr Verluste von rund 2,9 Milliarden US-Dollar für US-Kartenaussteller aufgrund von CNP‐Betrug. Für 2018, wenn ca. 98 % der Zahlungskarten in den USA EMV-fähig sein sollen, wird erwartet, dass dieser Wert sich auf über 6,4 Milliarden US-Dollar verdoppelt. Das ist die Zukunft. Doch was lässt sich heute beobachten? RSA verfügt über Einblicke aus Milliarden E-Commerce-Transaktionen, die das Unternehmen jedes Jahr schützt, und kann aus diesen folgende Trends für 2014 ablesen.

Herunterladen