Videos March 22, 2016

The Apple iMessage Encryption Flaw

Forscher der amerikanischen Johns Hopkins University (Christina Garman, Matt Green, Gabriel Kaptchuk, Ian Miers und Michael Rushanan) haben eine erhebliche Sicherheitslücke bei der Verschlüsselung von Apple iMessage-Anlagen (z. B. Bilder und Videos) erkannt. Aufgrund dieser Sicherheitslücke kann ein Angreifer in den Besitz des bei der Verschlüsselung von Nachrichten verwendeten kryptografischen Schlüssels gelangen und so auf den Inhalt der Nachrichten zugreifen. In diesem Video gibt Chief Technology Officer von RSA, Dr. Zulfikar Ramzan, eine Übersicht über die Sicherheitslücke bei der iMessage-Verschlüsselung und ihre Folgen. Auch Zuschauer ohne Kenntnisse über Kryptografie oder Verschlüsselung erhalten ein Grundverständnis der wichtigsten Eigenschaften der Sicherheitslücke.