RSA® Identity Governance Services

Technologie, Mitarbeiter und Prozesse auf Erfolg trimmen

Vereinfachen Sie die tägliche Identitäts-Governance, beschleunigen Sie die Wertschöpfung und senken Sie Identitätsrisiken mit Identity Governance Services.

Implementation Services

Die hochgradig konfigurierbare Benutzeroberfläche von RSA Identity Governance and Lifecycle ermöglicht in Verbindung mit den neuen, vorkonfigurierten Implementation Services eine genaue Zeit- und Budgetplanung für Identitäts-Governance-Projekte und kommt ganz ohne kostspielige kundenspezifische Anpassung aus.

Data Sheet

Quick Starts vereinfachen die Durchführung von Identitäts-Governance- und Lebenszyklusprojekten

Der Einstieg in Identitäts-Governance und Lebenszyklusmanagement kann kompliziert sein. RSA sorgt mit dem Quick Start-Programm für Klarheit. Ein Quick Start umfasst die Vorkonfiguration, Playbook-Anleitungen sowie persönlichen Implementierungssupport durch einen Professional Services-Mitarbeiter, um in wenigen Tagen ein Identitäts-Governance-Programm einzurichten.

Weitere Informationen (PDF – 2,1 MB)

Data Sheet

Vorlagen für erfolgreiche Identitäts-Governance und -verwaltung

Zielgerichtete Pläne und Leitfäden zur Erweiterung und Optimierung von RSA Identity Governance and Lifecycle. Jede Implementierungsvorlage befasst sich mit der technischen Konfiguration und unterstützt Sie dabei, Identitätsrisikomanagementprozesse innerhalb der Tools und im gesamten Unternehmen zu implementieren.

Weitere Informationen (PDF – 1,6 MB)

Mit empfohlenen Vorgehensweisen schneller zum Ziel

RSA empfiehlt Vorgehensweisen zur Implementierung wichtiger Prozesse in RSA Identity Governance and Lifecycle sowie allgemeine Best Practices für das Management und die Governance von Zugriffsrechten. Diese Empfehlungen basieren auf jahrzehntelanger Erfahrung bei der Identitätsabsicherung für einige der größten Enterprise-Kunden.

Dazu gehören:

Methoden zur Zugriffszertifizierung und Tipps, um die Genauigkeit und Einbindung von Businessnutzern zu verbessern

Prozessoptimierung für Zugriffsanfragen zur Senkung von Kosten und Identitätsrisiken

Standardisierte JML-Prozesse (Joiner, Mover Leaver) zur Automatisierung und Risikominderung

Hohe Verfügbarkeit und Business-Continuity zur Erleichterung von Entscheidungen über Investitionen und Architektur, um zentrale SLAs zu erfüllen

Sie möchten eine Demo?

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Demo an und sehen Sie unsere Produkte in Aktion.

Sie möchten die Lösung kaufen?

Kontaktieren Sie einfach einen RSA-Experten, um ein Angebot anzufordern.