RSA Archer® Third Party Risk Management

Nutzen Sie Risikobewertungen, um das Management von Drittanbieterbeziehungen zu verbessern.

  • Führen Sie standardisierte Risikobewertungen durch, um auftretende Risiken zu verstehen.
  • Bewerten Sie Vertragsrisiken und erforderliche Finanzmittel.
  • Erfassen, analysieren und managen Sie ergänzende Dokumentation von Drittanbietern.
  • Erfassen und bewerten Sie Risiken von Viertanbietern.

Relevante Ressource

Data Sheet

RSA Archer Third Party Risk Management

Dieses Datenblatt bietet einen Überblick über das Anwendungsbeispiel von RSA Archer Risikomanagement für Drittanbieter für die RSA Archer-Lösung Governance von Dritten.

Datenblatt abrufen

Funktionen

Dokumentenmanagement

Dokumentenmanagement

Erfassen und Ablegen ergänzender Dokumente, wie SSAE-16s, Finanzberichte und PCI-Bewertungen und Überwachen der Fälligkeit von aktualisierten Dokumenten.

Konsistenz

Konsistenz

Bietet einen konsistenten Ansatz für die Auswertung von Drittanbieterkontrollen und Risikobewertungen.

Eskalationsprozess

Eskalationsprozess

Vereinfacht einen organisierten, gemanagten Prozess für die Eskalation von Drittanbieterproblemen.

Einblick in Viertanbieterbeziehungen

Einblick in Viertanbieterbeziehungen

Nachverfolgen erklärter kritischer Beziehungen mit Viertanbietern und Einblick in die Mechanismen von Drittanbietern zur Steuerung ihrer eigenen Drittanbieter.

Vorteile

Ein methodischer und standardisierter Ansatz für die Bewertung von Drittanbieterrisiken.

Verbessertes Management und Eindämmen ermittelter Probleme mit Drittanbietern.

Ermöglicht schnellere, bestimmtere Reaktionen auf neue Anbieterrisiken.

Reduzierung der Häufigkeit von Incidents und Verlusten mit Drittanbieterbeteiligung.

Reduzierung des finanziellen und zeitlichen Aufwands für die Problembehebung.

Führt zu weniger Auditbefunden und Verstößen gegen behördliche Auflagen.

RSA Archer Third Party Governance

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie mithilfe von RSA Archer Third Party Governance die von Dritten verursachten Risiken im gesamten Unternehmen und in der ganzen Lieferkette reduzieren und die Performance von wichtigen Anbietern und Lieferanten überwachen können.

„RSA Archer hat viele Silos zusammengeführt und wir finden, dass wir durch die Verknüpfung von Business-Continuity-, Sicherheits- und Anbieterrisiken ein wesentlich besseres Gesamtbild unserer Risikosituation erhalten. Die einzelnen Teams können besser zusammenarbeiten und verfügen nun alle über die gleichen Informationen.“
​Joe Watkins
Director of Technology Risk Management

Federal Home Loan Bank of Atlanta

Ressourcen

Protecting Today’s Complex IT Infrastructures with RSA Business-Driven Security™ Solutions

Video

Protecting Today’s Complex IT Infrastructures with RSA Business-Driven Security™ Solutions

Dieses Webinar hebt die Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit vier wichtigen Technologietrends hervor: Cloud, Mobilgeräte, IoT und Drittanbieterzugriff.

Webcast ansehen

E-Book Compilation with Compliance Week: Playing the Game of Third-Party Risk

E-Book

E-Book Compilation with Compliance Week: Playing the Game of Third-Party Risk

Diese Sammlung von fünf Artikeln befasst sich mit dem Lieferkettenrisiko und Due-Diligence-Verfahren in Emerging Markets und enthält ein Interview mit dem Vice President of Internal Audit and Corporate Compliance von The Home Depot.

E-Book lesen

Webcasts

  • Business Risk Management Part 1: Communicating the Business Impact of Risk Im ersten Teil dieses zweiteiligen Webinars wird untersucht, wie die geschäftlichen Auswirkungen von Informationssicherheitsrisiken kommuniziert werden können.
  • Helping the C-Suite Define Cyber Risk Appetite Praktische Ratschläge von RSA-Experten für die Arbeit mit wichtigen geschäftlichen und technischen Stakeholdern zur Erkennung und Kategorisierung von Cyberrisiken.

Whitepapers

  • Breaking Through the Value Ceiling Ist das Potenzial von GRC-Technologien im Enterprise-Bereich ausgeschöpft? In diesem Whitepaper wird diese Frage mithilfe der RSA Archer GRC-Referenzarchitektur beantwortet.

Datenblätter

  • RSA Archer Third Party Risk Management Dieses Datenblatt bietet einen Überblick über das Anwendungsbeispiel von RSA Archer Risikomanagement für Drittanbieter für die RSA Archer-Lösung Governance von Dritten.

Anschauungsmaterial

  • OCEG-Infografik: The Journey to Advantaged GRC Bei der Weiterentwicklung ihres GRC-Konzepts stellen Unternehmen von einer Struktur mit isolierten Abteilungen und Einheiten auf einen Geschäftsbetrieb mit vollständiger Einbindung um. Wenn das Konzept das Stadium der Reife erreicht, ist jeder am Risikomanagement, der Sicherstellung der Compliance und Beiträgen zur Performance beteiligt.

Sie möchten eine Demo?

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Demo an und sehen Sie unsere Produkte in Aktion.

Sie möchten die Lösung kaufen?

Kontaktieren Sie einfach einen RSA-Experten, um ein Angebot anzufordern.