RSA Archer® Third Party Governance

RSA Archer Governance für Drittanbieter

< Vorteile >

Minderung von Drittanbieterrisiken und Leistungsmonitoring

Mit RSA Archer Third Party Governance können Sie die Kontrolle über Anbieterbeziehungen automatisieren und rationalisieren. Machen Sie sich ein genaues Bild von den Risikofaktoren Ihrer Drittanbieter und priorisieren Sie diese nach ihrer Wichtigkeit. Außerdem können Sie wichtige Aktivitäten vereinfachen, die für das Erfüllen von gesetzlichen Bestimmungen und das Umsetzen von Best Practices im gesamten Managementlebenszyklus von Drittanbietern erforderlich sind.

Für weitere Details lesen Sie bitte die Lösungsübersicht

Integrated Risk Advisor: Erfahren Sie, wie RSA Archer Sie beim Management Ihrer Risiken unterstützen kann.

Minderung von Drittanbieterrisiken und Leistungsmonitoring
Klarheit über Drittanbieterbeziehungen

Klarheit über Drittanbieterbeziehungen

Katalogisieren und bewerten Sie die Beziehungen zu Dritten und verstehen Sie die damit verbundenen Risiken. Erfahren Sie mehr über Dritt- und Viertanbieterabhängigkeiten, um Überraschungen zu vermeiden.

Vereinfachtes Drittanbietermonitoring

Vereinfachtes Drittanbietermonitoring

Behalten Sie den Anbieterstatus im Blick und überwachen Sie maßgebliche Änderungen. Stellen Sie sicher, dass keine materiellen Risiken bestehen.

Konsistentes Management

Konsistentes Management

Profitieren Sie von einer konsistenten Bewertung der Risiken durch Drittanbieter und wenden Sie Kontrollen und Techniken zur Risikobehandlung und -übertragung gemäß der Risikotoleranz Ihres Unternehmens an.

Mehr Verantwortlichkeit für Drittanbieterrisiken

Mehr Verantwortlichkeit für Drittanbieterrisiken

Verfolgen Sie in einem einzigen System die für die Anbieterbeziehungen verantwortlichen Personen sowie die wichtigsten Ansprechpartner bei Drittorganisationen.

< Funktionsweise >

Kontrolle über Ihre Drittanbieterbeziehungen

  • Drittanbieterkatalog

    Verstehen Sie Ihre Beziehungen zu Drittanbietern, um Risiken zu minimieren. Mit dem RSA Archer Third Party Catalog können Sie die Beziehungen zu Dritten und die damit verbundenen Verträge sowie die Geschäftseinheiten und benannten Personen in Ihrem Unternehmen dokumentieren, die für die jeweiligen Beziehungen verantwortlich sind. Verwenden Sie ein einzelnes Repository, um alle Informationen rund um Drittanbieter zusammenzufassen.

  • Drittanbieter-Risikomanagement

    Mit RSA Archer Third Party Risk Management können Sie Bewertungen entwickeln und ausführen, um das Management von Drittanbieterbeziehungen zu unterstützen. Ermitteln Sie das Restrisiko Ihres Unternehmens in verschiedenen Kategorien anhand einer Reihe von Fragebögen zur Risikobewertung, um die Kontrollumgebungen von Drittanbietern zu bewerten und die Ergebnisse dann zu analysieren.

  • Monitoring des Sicherheitsrisikos von Drittanbietern

    Dank kontinuierlicher und automatisierter transparenter Einblicke in die IT-Landschaft Ihrer Anbieter können Sie Sicherheitsrisiken von Drittanbietern schnell und präziser bewerten. RSA Archer Third Party Security Risk Monitoring bietet umsetzbare, objektive Einblicke in Sicherheitsprobleme bei Drittanbietern, die das größte Risiko für Ihr Unternehmen darstellen.

  • Einbeziehung von Drittanbietern

    Nutzen Sie RSA Archer Third Party Engagement, um ein ganzheitliches Verständnis für die Abhängigkeit Ihres Unternehmens von Drittanbietern in Ihren gesamten Geschäftseinheiten zu gewinnen. Katalogisieren Sie die von Drittanbietern für Ihr Unternehmen bereitgestellten Produkte und Services anhand der einzelnen Geschäftsprozesse und -bereiche, die diese unterstützen.

  • Drittanbieter-Governance

    Profitieren Sie von einem integrierten Risiko- und Performancemanagement für Drittanbieter. Nutzen Sie RSA Archer Third Party Governance, um Kennzahlen rund um Performance und Service Level Agreements für einzelne Drittanbieterprodukte und -services zu dokumentieren, um festzustellen, ob jeder Auftrag die erwartete Leistung erbringt.

Drittanbieterkatalog
Reduzierung digitaler Risiken

Reduzierung digitaler Risiken durch Drittanbieter

Unternehmen nutzen zunehmend Drittanbieter, um ihre Produkte und Services bereitzustellen. Diese Drittanbieter arbeiten wiederum selbst mit Anbietern zusammen, die ihnen Services zur Verfügung stellen. Diese Komplexität macht es schwierig, die damit verbundenen digitalen Risiken aller beteiligten Parteien zu verstehen. Mit der RSA Archer Third Party Governance können Sie den gesamten Lebenszyklus von Drittanbietern verstehen, priorisieren und überwachen, um die von den Anbietern übernommenen Risiken im gesamten Unternehmen zu reduzieren..

Wir wählten RSA Archer wegen seiner Fähigkeit, mehrere Plattformen zusammenzubringen. Wir können die sorgfältige Überprüfung unserer Anbieter in die Risiken und Kontrollen für den jeweiligen Anbieter einbinden und sie dann in die Business Continuity integrieren.

Melissa Taylor
AVP, GRC Officer

Berkshire Bank
Berkshire Bank

< Ressourcen >

Toolkit und Leitfaden für das Drittanbieter-Risikomanagement

Vier Wege zum Umgang mit Drittanbieter-Risiken im digitalen Zeitalter

Mehr von RSA entdecken

Managen von Drittanbieterrisiken

Managen von Drittanbieterrisiken

Erhalten Sie Best Practices für den Aufbau eines Governance-Programms von Drittanbietern, mit dem Ihre Organisation sicherstellen kann, dass Risiken für das Ökosystem die Unternehmensleistung nicht beeinträchtigen..

Managen von Drittanbietern

Sichern Sie Ihre Cloud-Transformation

Sichern Sie Ihre Cloud-Transformation

Verschaffen Sie sich Einblick in Cloud-basierte Sicherheitsrisiken, bieten Sie sicheren Zugriff auf Cloud-Anwendungen und beziehen Sie Cloud-Anbieter in die Governance von Drittanbietern ein.

Schutz für Ihre Cloud

Aufbau einer geschäftlichen Ausfallsicherheit

Aufbau einer geschäftlichen Ausfallsicherheit

Betriebsunterbrechungen bei einem Drittanbieter können auch für Sie zu Betriebsunterbrechungen führen, sodass eine koordinierte Ausfallsicherheit für Ihr Unternehmen oberste Priorität hat.

Koordination der Ausfallsicherheit

Drittanbieter-Governance

Minderung von Drittanbieterrisiken und Leistungsmonitoring
RSA Archer Third Party Governance

Recommended for you