RSA Archer® Security Operations & Breach Management

Implementieren und managen Sie ein Security Operations Center und verbessern Sie die Behandlung von Cyber-Incidents.

  • Erstellen Sie einen zentralen IT-Ressourcenkatalog zur Incident-Priorisierung auf Basis von Unternehmenskontext.
  • Überwachen Sie Key‐Performance‐Indikatoren, messen Sie die Wirksamkeit von Kontrollen und managen Sie das gesamte Security-Operations‐Team.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Incidents mit den höchsten Auswirkungen, um das Gesamtsicherheitsrisiko zu senken, und reagieren Sie schnell und angemessen auf Datensicherheitsverletzungen.

Relevante Ressource

Data Sheet

RSA Archer Security Operations and Breach Management

Dieses Datenblatt enthält einen Überblick über RSA Archer Security Operations and Breach Management, ein Anwendungsbeispiel für RSA Archer IT and Security Risk Management.

Weitere Informationen (PDF – 206 KB)

Funktionen

SIEM-Integration

SIEM-Integration

Bietet ein zentrales Repository und Taxonomie für Sicherheitswarnungen und Integration in die SIEM-, Protokoll- und Paketerfassungsinfrastruktur

Mehr Funktionen für Analysten

Mehr Funktionen für Analysten

Bietet Analysten die Möglichkeit, Warnmeldungen zu aggregieren, falsch-positive Ergebnisse herauszufiltern und Incidents zu selektieren und zu bestätigen

IT-Ressourcenkatalog

IT-Ressourcenkatalog

Bietet einen zentralisierten Katalog für Unternehmens- und IT‐Ressourcen

IR-Verfahren

IR-Verfahren

Beinhaltet vordefinierte Verfahren zur Incident-Behandlung und Risikobewertungen zu Sicherheitsverletzungen

Vorteile

Beschleunigen Sie für die Security-Operations-Center-Mitarbeiter das Identifizieren und Aggregieren von Warnmeldungen, die Bewertung der geschäftlichen Auswirkungen, die Erstreaktion auf Sicherheitsverletzungen und die Benachrichtigung aller betroffenen Parteien.

Erlangen Sie ein besseres Verständnis der Auswirkungen von Sicherheits-Incidents auf spezifische IT-Ressourcen und Geschäftsprozesse.

Beschleunigen Sie die Behandlung und Analyse von Incidents und steigern Sie die Problemlösungsquote durch eine bessere Zuweisung der Arbeitszeiten und Ressourcen des Sicherheitsteams.

Saint Luke's Health System schützt erfolgskritische Daten mit RSA Archer

Saint Luke’s vereinheitlicht mit RSA Archer erfolgskritische Daten und steigert die Effizienz von Abläufen

Wir nutzen RSA Archer, die GRC-Plattform von RSA, für Governance, Risikomanagement und Compliance. Sie fungiert dabei als zentraler Workflow für all unsere konvergenten Sicherheitsbereiche. Für uns ist es deshalb egal, ob es sich um die Reaktion auf einen Incident, Cyber-Vorgänge oder das Betriebsrisikomanagement handelt: Alle Informationen und Geschäftsprozesse laufen über Archer.
Roland Cloutier
Global Chief Security Officer

ADP

Sie möchten eine Demo?

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Demo an und sehen Sie unsere Produkte in Aktion.

Sie möchten die Lösung kaufen?

Kontaktieren Sie einfach einen RSA-Experten, um ein Angebot anzufordern.