RSA Archer® IT & Security Policy Program Management

Verbessern Sie die IT-Governance und rationalisieren Sie die Verwaltung von IT- und Sicherheitsrichtlinien, -standards und -verfahren.

  • Reduzieren Sie die Kosten für das IT- und Sicherheitsrichtlinienmanagement. 
  • Passen Sie Ihre IT- und Sicherheitsrichtlinien an Ihre Geschäftsstrategie und -ziele an. 
  • Unterstützen Sie Ihre IT- und Sicherheitsabteilung beim Verständnis und der Einhaltung behördlicher und anderer Complianceanforderungen und reduzieren Sie das Risiko empfindlicher Bußgelder, Strafen oder einer Rufschädigung.

Relevante Ressource

Solution Brief

RSA Archer® IT & Security Risk Management

In dieser Lösungsübersicht werden RSA Archer IT and Security Risk Management sowie Anwendungsbeispiele für PCI Management, IT and Security Policy Program Management, IT Security Vulnerabilities Program, Security Operations and Breach Management, IT Regulatory Management, IT Risk Management, IT Controls Assurance and Security Incident Management vorgestellt.

Weitere Informationen (PDF – 199 KB)

Funktionen

IT-Governance-Framework

IT-Governance-Framework

Ein einziges Portal mit einem leistungsfähigen IT-Governance-Framework und einer Taxonomie zur Bereitstellung einer skalierbaren und flexiblen Umgebung für die Verwaltung unternehmenseigener und behördlicher Richtlinien und die Ausrichtung an Compliancezielen.

Richtlinienkontrollen

Richtlinienkontrollen

Umfasst vorgefertigte IT- und Sicherheitsrichtlinienkontrollen und -inhalte.

Automatisierte Prozesse

Automatisierte Prozesse

Bietet einen automatisierten Workflow- und Changemanagement-Prozess.

Ausnahmenmanagement

Ausnahmenmanagement

Bietet Ausnahmenmanagement- und Governance-Funktionen durch entsprechende Risikoakzeptanz und -abnahme.

Vorteile

Festlegen eindeutiger Regeln und Kontrollen für den IT-Betrieb und Zusammenführen verstreuter IT- und Sicherheitsrichtlinien, -standards und -kontrollen in einem zentralen Governance-Dokumentationssystem

Verknüpfung von behördlichen Auflagen mit internen Kontrollen bei gleichzeitiger Reduzierung der erforderlichen Zeit zur Ermittlung und Bestimmung wichtiger Kontrollanforderungen

Bereitstellung einer dokumentierten, allgemeinen Taxonomie für IT- und Sicherheitsrichtlinien und -standards Zuweisung von Eigentumsrechten für IT- und Sicherheitskontrollen und Zuordnung von Richtlinien und Kontrollen zu wichtigen Unternehmensbereichen und -zielen.

Einfachere und schnellere Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von IT- und Sicherheitsrichtlinien bei gleichzeitiger Rationalisierung der IT-Governance-Aktivitäten

Möglichkeit zur Ausrichtung Ihrer Richtlinien an Benchmark-IT- und -Sicherheits-Frameworks von führenden Herausgebern, einschließlich FFIEC, ISO, PCI, NERC, NIST, UCF und vieler anderer.

Saint Luke's Health System schützt erfolgskritische Daten mit RSA Archer

Saint Luke’s vereinheitlicht mit RSA Archer erfolgskritische Daten und steigert die Effizienz von Abläufen

An RSA Archer gefiel uns besonders die Flexibilität dieser Lösung. Wir konnten unsere bisherige Methodologie durch Migration aller Prozessinformationen beibehalten und weiterhin die gleiche Grundlage verwenden. Unsere Führungskräfte erhalten dadurch die gewohnte Risikobewertung, wir als Sicherheitsmanagementteam konnten aber den gesamten Prozess innerhalb des Konzerns rationalisieren.
Kreshnik Halili
Head of Security

Raiffeisen Bank Kosovo

Ressourcen

Data Sheet

RSA Archer® IT and Security Policy Program Management

Dieses Datenblatt enthält einen Überblick über RSA Archer and Security Policy Program Management, ein Anwendungsbeispiel für RSA Archer IT and Security Risk Management.

Weitere Informationen

Data Sheet

​RSA Archer® Policy Program Management

Mit dem Framework von RSA Archer Richtlinienprogrammmanagement können Unternehmen eine skalierbare und flexible Umgebung erstellen, um die Richtlinien der Unternehmen und der Behörden zu managen und eine Ausrichtung an den Compliancezielen sicherzustellen. Hierzu zählt auch die Dokumentation von Richtlinien und Standards, das Zuweisen von Verantwortlichkeiten und das Zuordnen von Richtlinien zu wichtigen Geschäftsbereichen und -zielen.

Weitere Informationen

Lösungsübersichten

  • RSA Archer IT and Security Risk Management In dieser Lösungsübersicht werden RSA Archer IT and Security Risk Management sowie Anwendungsbeispiele für PCI Management, IT and Security Policy Program Management, IT Security Vulnerabilities Program, Security Operations and Breach Management, IT Regulatory Management, IT Risk Management, IT Controls Assurance and Security Incident Management vorgestellt.

Sie möchten eine Demo?

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Demo an und sehen Sie unsere Produkte in Aktion.

Sie möchten die Lösung kaufen?

Kontaktieren Sie einfach einen RSA-Experten, um ein Angebot anzufordern.