RSA Archer® Information Security Management System (ISMS)

Beschleunigen Sie den Zertifizierungsprozess für ISO 27001/ISO 27002.

  • Management von Änderungen an der Sicherheitsinfrastruktur 
  • Zentrale Nachverfolgung und Behebung von bei Sicherheitsbewertungen ermittelten Problemen 
  • Verstehen von Bezügen zwischen Informationsassets

Relevante Ressourcen

Data Sheet

RSA Archer Information Security Management System

Dieses Datenblatt enthält einen Überblick über das Anwendungsbeispiel RSA Archer Information Security Management System für die Lösung RSA Archer IT and Security Risk Management.

Datenblatt abrufen

Funktionen

Umfangreiche Katalogisierungsfunktionen

Umfangreiche Katalogisierungsfunktionen

Katalogisierung einzelner, zu Ihrem Informationsmanagementsystem gehörender Ressourcen, wie Informationsbestände, Anwendungen, Geschäftsprozesse, Geräte und Anlagen.

Risikoregister

Risikoregister

Dokumentation und Pflege eines Risikoregisters für Informationssicherheit.

ISMS-Richtlinien und -Standards

ISMS-Richtlinien und -Standards

Festlegen von Richtlinien und Standards, die Ihr ISMS unterstützen, und Management von Problemen im Zusammenhang mit ISMS‐Bewertungsprozessen.

Vorteile

Sie erhalten einen vollständige Übersicht Ihres Informationssicherheitsmanagementsystems.

Dokumentieren Ihrer Aussage zur Anwendbarkeit für das Reporting und die ISO 27001/ISO 27002-Zertifizierung.

Reporting zum allgemeinen Status Ihres Informationssicherheitsmanagementsystems und Rationalisieren des Reportings.

Detaillierter Einblick in die Sicherheitsinfrastruktur Ihres Unternehmens, die verschiedenen Ressourcen, die Sie schützen möchten und die potenziellen Risiken in Bezug auf diese Ressourcen.

Implementieren von konsistenten Sicherheitsrichtlinien und -standards und Bestätigung, dass Sicherheitsprobleme beseitigt wurden.

Ressourcen

RSA Archer Regulatory and Corporate Compliance Management

Video

RSA Archer Regulatory and Corporate Compliance Management

Im Video erfahren Sie, wie RSA Archer Regulatory and Corporate Compliance Management dazu beitragen kann, das Risiko von nicht abgestimmten IT- und Geschäftspraktiken, Verstöße gegen Auflagen und Fehler bei der betrieblichen Compliance zu verringern.

Jetzt ansehen

Data Sheet

RSA Archer Crisis Management

Dieses Datenblatt bietet eine Übersicht über das Anwendungsbeispiel von RSA Archer Crisis Management für RSA Archer Business Resiliency.

Weitere Informationen

Datenblätter

  • RSA Archer Information Security Management System Dieses Datenblatt enthält einen Überblick über das Anwendungsbeispiel RSA Archer Information Security Management System für die Lösung RSA Archer IT and Security Risk Management.
  • RSA Archer Policy Program Management Dieses Datenblatt bietet einen Überblick über RSA Archer Policy Program Management, ein Anwendungsbeispiel für RSA Archer Regulatory and Corporate Compliance Management.

Whitepapers

  • The 4 Phases of Your Risk Management Journey In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Unternehmen mithilfe des reifegradbasierten Ansatzes von RSA Archer eine Roadmap für ihr GRC-Programm erstellen können, mit der sich der Fortschritt hin zu einem ausgereiften Risikomanagement nachverfolgen lässt.
  • 5 Things to Know When Researching Risk Management Platforms Dieses Whitepaper enthält die wichtigsten Fragen beim Aufbau einer Strategie und bei der Auswahl einer geeigneten Risikomanagementtechnologie.
  • The 6 Dimensions (& Obstacles) of Risk Management In diesem Whitepaper erfahren Sie mehr zu den sechs Grundlagen des Risikomanagements, die es zur Einschätzung der Gesamteffektivität bei der Einrichtung Ihres Risikomanagementprogramms zu beachten gilt. Jede dieser Facetten kann eine Erfolgshürde darstellen. Deshalb ist es bei der Konzipierung Ihrer Strategie von Vorteil, diese Hürden zu verstehen und einzuplanen.
  • The 10+1 Guiding Principles of Business Risk Management In diesem Whitepaper erhalten Sie einen Überblick über die 10 + 1 Leitprinzipien, die die Grundlage einer Risikomanagementstrategie bilden, die zu Ihrem Unternehmen passt.
  • How GRC Can Help You Stay a Step Ahead of Ransomware Der jährliche Anstieg von Ransomware-Angriffen um 350 %* stellt Regierungsbehörden auf allen Ebenen und Privatunternehmen vor die Frage, wie sie sich optimal für den nächsten Angriff wappnen können. Dieses Whitepaper informiert Sie über die wichtige Rolle von GRC-Lösungen (Governance, Risiko und Compliance) bei der Vorbereitung und Reaktion von Unternehmen auf den nächsten Ransomware-Angriff auf Ihr IT-System.

Webcasts

  • Are You Ready for GDPR? 4 Key Areas for GDPR Planning Die Vorbereitung auf die DSGVO stellt eine Herausforderung dar – sie stellt spezielle Anforderungen an Unternehmen, wie die Aufzeichnung der Datenverarbeitung, eindeutige Verantwortlichkeiten und das Melden von Sicherheitsvorfällen innerhalb von 72 Stunden nach der Entdeckung. Darüber hinaus können für Unternehmen Geldstrafen von bis zu 4 % ihres weltweiten Jahresumsatzes fällig werden (mindestens jedoch 20 Mio. Euro). Was bedeutet das für Ihr Unternehmen? Nehmen Sie an diesem interaktiven Webcast teil.
  • The Business Risk Management Dirty Half Dozen: 6 Things You Need to Succeed Auf dem stark expandierenden, unvorhersehbaren Markt von heute muss Risikomanagement mehr als „gerade gut genug“ sein. Weltweit werden Risiko-, Compliance, Sicherheits- und GRC-Experten täglich vor Fragen gestellt, die sie nicht beantworten können. Das Bedürfnis nach wichtigen Risikoeinblicken für Ihr Unternehmen steigt. Ohne einen durchdachten Ansatz stagniert dabei der Fortschritt und Ihr Unternehmen profitiert kaum. In diesem On-Demand-Webcast erfahren Sie mehr zu sechs wichtigen Überlegungen bei der Zurechtlegung einer Risikomanagementstrategie.
  • Ist Ihr Unternehmen von der DSGVO der EU betroffen? Die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) der EU tritt im Mai 2018 in Kraft und führt weltweit zu einer Überholung der Best Practices im Bereich Datenschutz. Die DSGVO fördert die Datenschutzrechte von Einzelpersonen und ermöglicht Behörden ein schärferes Vorgehen gegen Unternehmen, die gegen die neue Gesetzgebung verstoßen. Wir haben zwei neue RSA Archer-Anwendungsbeispiele entworfen, um Organisationen direkt bei der Einrichtung robuster Datenschutzprogramme zur Einhaltung der europäischen DSGVO zu unterstützen.
  • Managing the Challenge of GDPR: Umfrageergebnisse von Osterman Research Die DSGVO ist für alle Unternehmen relevant, selbst wenn diese nicht auf dem europäischen Markt tätig sind. Osterman Research hat jedoch festgestellt, dass sich viele Unternehmen noch nicht ausreichend auf die Complianceverpflichtungen der DSGVO vorbereitet haben, obwohl diese in nur sieben Monaten [zum Zeitpunkt des Webinars] in Kraft tritt. Ein Nichteinhalten der DSGVO kann verheerende finanzielle Konsequenzen nach sich ziehen. Die DSGVO-Compliance kann sich jedoch positiv auf die Information Governance, Archivierung, Sicherheit und andere Bereiche eines Unternehmens auswirken. Melden Sie sich an und erfahren Sie, wie sich die DSGVO, die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, auf Ihr Unternehmen auswirkt und wie Sie den wichtigsten Anforderungen dieser Verordnung gerecht werden.

Sie möchten eine Demo?

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Demo an und sehen Sie unsere Produkte in Aktion.

Sie möchten die Lösung kaufen?

Kontaktieren Sie einfach einen RSA-Experten, um ein Angebot anzufordern.