​RSA Archer® Operational Risk Management

Verschaffen Sie sich mithilfe einer aggregierten Ansicht der Risiken innerhalb Ihres Unternehmens Einblick in den Unternehmenskontext von Risiken.

  • Das zweite Jahr in Folge als Leader im Gartner ® Magic Quadrant for Operational Risk Management eingestuft.
  • Bieten Sie Führungskräften konsistente Methodologien zum Identifizieren und Managen von Risiken und Kontrollmechanismen innerhalb ihres Verantwortungsbereichs.

Relevante Ressource

Data Sheet

RSA Archer Operational Risk Management

RSA Archer Operational Risk Management kombiniert die grundlegenden Anwendungsbeispiele eines typischen Betriebsrisikomanagementprogramms, einschließlich Top-down- und Bottom-up-Risikobewertungen, Verlustereignismanagement, Problemmanagement und mehr.

Weitere Informationen (PDF – 168 KB)

Funktionen

Problemmanagement

Problemmanagement

Konsolidiert Problemmanagement und bietet jederzeit durchgängige Kenntnis des Status aller offenen Maßnahmenpläne und Ausnahmen

Ursachenanalyse

Ursachenanalyse

Ermöglicht die Erfassung und Durchführung einer Ursachenanalyse zu internen Verlusten und Beinaheschäden sowie relevanten externen Verlustereignissen

Programmmanagement

Programmmanagement

Vereinfacht robustes Management wichtiger Risiko- und Kontrollindikatorprogramme

Unterstützt verschiedene Bewertungen

Unterstützt verschiedene Bewertungen

Unterstützt Selbstbewertungen sowie Top‐down‐ und Bottom‐up‐Risikobewertungen als erste Verteidigungslinie

Konsolidierte Ansicht

Konsolidierte Ansicht

Konsolidierte Ansicht in Geschäftsprozesse, Risiken, Kontrollmechanismen, Verlustereignisse, Schlüsselindikatoren, ungelöste Probleme und die Beziehungen zwischen diesen.

Besseres Verständnis der Risiken

Besseres Verständnis der Risiken

Bietet besseres Verständnis der inhärenten Risiken und Restrisiken und ermöglicht die Beobachtung von Veränderungen bei kalkulierten Restrisiken sowie die Durchführung eines Risiko-Rollup nach Geschäftsbereich und Unternehmensrisikobeschreibung

Berichte, Dashboards und Benachrichtigungen

Berichte, Dashboards und Benachrichtigungen

Bietet einen transparenten Einblick in das Betriebsrisiko mittels vordefinierter Berichte, Risikodashboards, Workflows und Benachrichtigungen

Vorteile

Besseres Verständnis der betrieblichen Risiken im gesamten Unternehmen

Schnelleres Erkennen und Managen von Änderungen am Risikoprofil Ihres Unternehmens

Schnellere Problembehebung.

Demonstration der Effektivität Ihres Unternehmensrisikomanagementprogramms

Verbessertes Risikomanagement durch die Einbindung der ersten Verteidigungslinie, die Verantwortung für Risiken und Kontrollen übernehmen kann

Effizientere Verwaltung Ihres Betriebsrisikomanagementprogramms, wodurch Teams der zweiten Verteidigungslinie mehr Zeit für Analysen haben und den Verwaltungs‐ und Reportingaufwand verringern können

Geringeres Unternehmensrisiko für Auditergebnisse, unvorhergesehene und Verlustereignisse sowie andere Incidents

RSA Archer Enterprise and Operational Risk Management

Erfahren Sie, wie RSA Archer Enterprise and Operational Risk Management die Grundlage zur Erweiterung der betrieblichen Risikomanagementprozesse auf Sicherheit, Ausfallsicherheit, Compliance, Audits und Drittanbieter-Governance bildet.

„Doppelte oder fehlende Arbeit aufgrund von Silos gehört endlich der Vergangenheit an. Mit einem gemeinsamen Tool und einem zentralen Speicherort arbeiten wir effizienter und vermeiden Doppelarbeit. Die [RSA] Archer Platform ermöglicht es uns, Daten automatisch und in Echtzeit zu erfassen, d. h., wir können unseren Risiko- und Complianceverpflichtungen im Verlauf des normalen Tagesgeschäfts nachkommen.“
Melissa Taylor
AVP, GRC Officer

Berkshire Bank

Ressourcen

RSA Archer Risk Intelligence Index

E-Book

RSA Archer Risk Intelligence Index

Diese globale Umfrage mit fast 400 teilnehmenden Organisationen zeigt die Einstellung der Teilnehmer zum Risikomanagement und wie sie auf sich ändernde Risiken reagieren.

Weitere Informationen (PDF – 2 MB)

Financial Institutions: Managing Operational Risk with RSA Archer

White Paper

Financial Institutions: Managing Operational Risk with RSA Archer

Erfahren Sie, wie Finanzinstitute verschiedene Risiken bewältigen, einschließlich der sich ändernden Arbeitswelt, kostspieliger und wechselnder behördlicher Auflagen sowie der Abhängigkeit von Drittanbietern.

Weitere Informationen (PDF – 481 KB)

Webinare

  • Business Risk Management Part 1: Communicating the Business Impact of Risk Im ersten Teil dieser zweiteiligen Webinarserie erfahren Sie, wie Unternehmen bessere Risikomanagemententscheidungen treffen können, indem sie sich über die geschäftlichen Auswirkungen von Informationssicherheitsrisiken bewusst sind und diese kommunizieren.

Datenblätter

  • RSA Archer Operational Risk Management RSA Archer Operational Risk Management kombiniert die grundlegenden Anwendungsbeispiele eines typischen Betriebsrisikomanagementprogramms, einschließlich Top-down- und Bottom-up-Risikobewertungen, Verlustereignismanagement, Problemmanagement und mehr.

E-Books

  • 7 Steps to Build a GRC Framework for Business Risk Management Um Informationsrisiken zu managen und Ihr Unternehmen weiterzuentwickeln, braucht es eine solide Strategie und einen durchdachten Handlungsplan. In diesem E-Book erhalten Sie Tipps zum Aufbau eines Risikomanagement-Framework auf Basis bewährter GRC-Grundlagen.
  • Betriebsrisikomanagement: ein Leitfaden zur Nutzbarmachung von Risiken mit Enterprise-GRC RSA Archer Operational Risk Management bietet eine integrierte Plattform, die Unternehmen beim Verstehen von Risiken im gesamten Betrieb unterstützt. Das zentralisierte System ermöglicht einen Überblick über die Risiken und die Compliance nach Unternehmen, Abteilung, Geschäftsbereich, Produkten und Service, Geschäftsprozessen und IT-Ressourcen.

Sie möchten eine Demo?

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Demo an und sehen Sie unsere Produkte in Aktion.

Sie möchten die Lösung kaufen?

Kontaktieren Sie einfach einen RSA-Experten, um ein Angebot anzufordern.