DEMO ANFORDERN

KONTAKT ZUM VERTRIEB

Benefits

  • Konsolidierte Ansicht von Verlustereignissen, geordnet nach Häufigkeit, Anzahl, Typ, Quelle und Eigentümer.

  • Sicherheit darüber, ob Maßnahmenpläne termingerecht und wie geplant ausgeführt werden.

  • Verstärkte Einbindung von Geschäftsbereichsleitern in das Management von Verlusten.

  • Eindeutiges Verständnis der Ursachen von Verlustereignissen und der Maßnahmen zur Korrektur von Problemen, die zum Verlustereignis geführt haben.

  • Geringere Häufigkeit und Anzahl von Verlustereignissen.

Features

  • Verlustereigniskatalog

    Konsolidierter Katalog mit Verlustereignissen, der tatsächliche Verluste, Beinaheschäden und abgeglichene externe Verlustereignisse umfasst.

  • Ursachenanalyse

    Ermöglicht schnellere Ursachenanalysen.

  • Weitreichende Transparenz

    Transparente Einblicke in aggregierte Verluste, die nach Typ, Quelle und Eigentumsrecht geordnet sind.

  • Konsolidierung

    Konsolidierte Liste mit Maßnahmenplänen, um die Wahrscheinlichkeit und Auswirkung ähnlicher Verluste zukünftig zu verringern.

  • Zuweisen von Verlustereignissen

    Zuordnung von Verlustereignissen nach Geschäftsbereich und namentlich genannten Personen.

  • Genehmigungsprozess

    Prüfung und Genehmigung von Verlustereignissen durch wichtige Stakeholder.

  • Detailanalyse

    Detailliertere Untersuchung bestimmter Verlustereignisse.

  • Verlustereigniskorrelation

    Korrelation von Verlustereignissen mit Risiko‐ und Kontrollverfahrensregistern, die zur Unterstützung von Risikobewertungen und Monte‐Carlo‐Simulationen verwendet werden, falls diese Anwendungsbeispiele zum Tragen kommen.