Ein neuer Ansatz für das Identitäts- und Zugriffsmanagement

Herkömmliche Identitäts- und Zugriffsmanagementtechnologien erschweren es IT-Sicherheits- und -Betriebsteams, gleichzeitig für Nutzerfreundlichkeit und hohe Sicherheit ohne Kompromisse zu sorgen. Um die zunehmenden Sicherheits- und Complianceanforderungen zu erfüllen, müssen Unternehmen die Identitäten der Mitarbeiter innerhalb ihres geschützten Netzwerks und die Identitäten von mehreren Millionen Nutzern außerhalb ihrer Netzwerke sicherstellen. Von Jim Ducharme, VP of Identity Products bei RSA, erfahren Sie, mit welcher IAM-Technologie Sie den momentan wichtigsten Angriffsvektor schützen können.